Unsere Referenzobjekte für unsere Mauerwerkstrockenlegung

Im Laufe unseres über 28-jährigen Bestehens konnten wir einige besondere Objekte dauerhaft vor der Feuchtigkeit schützen und durch unsere Trockenlegungs-Maßnahmen nachhaltig sichern vor Wertverlust.

Referenzobjekt des Monats

Privathaus von Frau D. in Margarethen am Moos

Es gab Probleme mit Feuchtigkeit und Schimmel im nicht unterkellerten Nebengebäude. Nach einem mehrstündigen, professionellen Beratungsgespräch entschied sich Frau D. schlussendlich für das ATG Verfahren. Nach einer zwischenzeitlichen Qualitätskontrolle sind die bis zu einer Höhe von 1,5m nassen Wände schon fast vollständig ausgetrocknet. Frau D. ist mit dem Verlauf der Trocknung sehr zufrieden und würde die ATG jederzeit weiterempfehlen.

Tierschutzverein Bruck/Leitha
"Die Firmat ATG hat die perfekte Lösung für uns gefunden. Sehr kostengünstig und sehr schnell erledigt. Und es wurde auch immer nachgefragt ob es irgendwelche Probleme gibt. Bisher funktioniert alles einwandfrei."
Referenz ATG Schloss Rohrau
Schloss Rohrau
„Wir können jedem Haus­eigen­tümer, bei dem eine Mauer­werks­trocken­legung erforder­lich ist, nur empfehlen, diese durch Ihre Firma durch­führen zu lassen.„
Musikschule Bruck / Leitha
„Der ausfüh­rende Mitar­beiter der ATG war pünkt­lich, korrekt und führte eine saubere Arbeit aus.“
Einfamilienhaus
„Es wurde sehr sauber und ordentlich gearbeitet. Wir waren und sind sehr zufrieden. Nach einem Jahr kam die Kontrolle durch Ihre Firma. Ergebnis: die Wände sind trocken. … Wir empfehlen Sie gerne weiter.“